Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Wie schnell man doch vergisst..

Na ihr. Heute war ganz allgemein ein echt schöner Tag für mich, ich habe Wohnungen besichtigt, da meine Schwester bald zu mir zieht. Hab mich den ganzen Tag gefreut wie eine Schneekönigin. Gewicht: 76,1 Das werden relativ wahrscheinlich Wassereinlagerungen sein, da ich gestern erstens nicht soooo viel getrunken habe und das zweitens häufig nach dem Sport passiert. Also beobachten. Was ich heute gegessen habe:Grüner Smoothie mit Feldsalat und Erdbeeren In der Schule 1/4 Gurke, 7 Cocktailtomaten und 4 Champignons, später dann mein Magerquark mit Milch, Beeren Agavendicksaft und Leinsamen.....So weit so gut. Doch dann hätten wir ein Fach, das wirklich sehr anstrengend ist und ich bin schwach geworden und habe einen Bueno und ein Magnum classic verdrückt. Zuhause habe ich nur nach dem Sport einen Shakespeare aus Magerquark, Milch, Wasser, Banane und Agavendicksaft getrunken. Ist immer das beste am Krafttraining. :DJa sportlich stand heute wie gesagt Krafttraining auf dem Programm. Ich habe die 90 Tage Challenge ja chonmal angefangen, bis in die 5. Woche, wo ich dann krankheitsbedingt abbrechen musste. Irgendwie kam es mir damals leichter vor. :D liegt vielleicht daran, dass ich mich heute exakt an die Trainings- und Pausenzeiten gehalten habe. Für alle, die es nicht kennen, es ist ein 90 tägiges Programm, in dem man mittels Bodyweight-Übungen ohne Geräte, nur mit dem eigenen Körpergewicht in Muskelaufbautraining macht. Für mich gerade wichtig, da ich nicht will, dass mein Körper frei nach dem Motto: "Wird nicht benutzt, kann weg." meine Muskeln abbaut. Der soll sich schön das Fett vornehmen. Und mit diesen Gedanken mach ich mich jetzt ins Bett. Eure Jessi

3.5.16 21:38

Letzte Einträge: Der richtige Moment, etwas zu ändern? Genau jetzt., Aller Anfang ist schwer. :), Ohne Fleiß kein Preis. :/

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen